/[Land] Wirtschaft

Spargelzeit im Marchfeld hat begonnen

Einige Landwirte haben bereits mit der Spargelernte begonnen. Der Marchfeldspargel ist weit über die Regionsgrenzen hinaus bekannt und besticht durch seine herausragende Qualität und erstklassigen Geschmack. Foto: Josef Salomon

2019-04-04T14:24:57+02:004. April 2019|Kategorien: [Land] Wirtschaft, Allgemein, Gesellschaft, Presse|

Regionalplanungsprozess mit Gemeinden gestartet

Durch ihre besondere Lage zwischen den beiden Städten Wien und Bratislava ist die Region von einer unglaublichen Dynamik geprägt. Dies zeigt sich in der hohen Attraktivität als Wohn- und Wirtschaftsraum und der Nachfrage nach zusätzlichem Bauland. Gleichzeitig ist das Marchfeld mit seinen fruchtbaren Böden und wertvollen Naturschätzen, wie dem Nationalpark Donauauen und den Marchauen ein

Vorarbeiten zur NÖ Landesausstellung im Marchfeld gestartet

Kick off zum Regionalen Masterplan für 2022 Nach der erfolgreichen Bewerbung der Region Marchfeld für die Niederösterreichische Landesausstellung im Jahr 2022 haben mittlerweile die ersten Vorbereitungsarbeiten begonnen. Um die Region Marchfeld bestmöglich auf das Jahr 2022 vorzubereiten, wurde mit dem Regionalen Masterplan ein Prozess zur Stärkung der Region gestartet. Dazu fand im Gemeindezentrum in Engelhartstetten

Marchfeld wird zur Klima- und Energiemodellregion

Die Region Marchfeld erhielt Anfang des Jahres den Zuschlag als Klima- und Energiemodellregion. Für die nächsten drei Jahre haben es sich die 23 Marchfeldgemeinden zur Aufgabe gemacht, ambitionierte und klimapolitische Maßnahmen auf kommunaler und regionaler Ebene nachhaltig umzusetzen. Bundesministerin Elisabeth Köstinger: „Klima- und Energiemodellregionen leisten einen wesentlichen Beitrag zur Umsetzung der #mission2030, denn die Energiewende

Ökologische Anlaufstelle in der Region

Seit Anfang des Jahres bietet der „Natur im Garten“ Regionalstandort in Gänserndorf eine kompetente Anlaufstelle zu allen Fragen rund um das ökologische Gärtnern im Weinviertel. „Dank des Regionalstandorts in Gänserndorf erhalten Gartenfans und Gemeinden im Weinviertel schneller und einfacher Informationen über die naturnahe Garten- und Grünraumpflege“, erklärt Landesrat Martin Eichtinger: „Denn das Interesse an der

Neuer Social-Media-Auftritt online

Wir freuen uns, dass die Region neben facebook nun auch auf Instagram vertreten ist.  Die Social Media Auftritte sollen dazu beitragen neueste Informationen und Geschehnisse noch besser zu kommunizieren. Instagram    |   Facebook          

Aktueller Projektaufruf

Aufruf zur Einreichung von Projekten in der LEADER Region Marchfeld Die LEADER Region Marchfeld unterstützt Maßnahmen der Direktvermarktung zur Sicherung der Nahversorgung in den Gemeinden der Region Marchfeld. Gefördert werden die Einrichtung von Räumlichkeiten für Präsentation und Verkauf regionaler / landwirtschaftlicher Produkte für den Endkunden und Maßnahmen zur Verbesserung der Vermarktung regionaler / landwirtschaftlicher

Regionale Produkte für Touristen erlebbar machen

Agrarische Produkte aus der Region bilden die Grundlage für die vielfältige Weinviertler Küche. Mit diesem LEADER-Projekt soll die regionale Wirtshaus- und Heurigenküche einer bereiten Zielgruppe bekannt gemacht werden und neue touristische Angebote entwickelt werden. „Wir merken, dass das Interesse an regionstypischen und authentischen Gerichten immer größer wird. Ich freue mich, dass die LEADER-Gruppen des Weinviertels

Wir sind NÖ Landesausstellung 2022!

Die NÖ Landesausstellung findet 2022 in Marchegg mit dem Arbeitstitel „Wunderwelt Natur“ statt. Im Rahmen einer Pressekonferenz gab Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner den Standort der nächsten Niederösterreichischen Landesausstellung im Weinviertel bekannt. Diese wird 2022, ein Jahr später als regulär vorgesehen, mit dem Arbeitstitel „Wunderwelt Natur“ im Schloss Marchegg stattfinden. Mehr Informationen unter www.noe.gv.at Foto: NLK Pfeiffer

Die Jubiläums-Sommernacht auf Schloss Hof war ein großer Erfolg mit vielen Highlights!

Auch heuer ließen sich 3.000 Gäste das Ball-Highlight des Jahres nicht entgehen und genossen das einzigartige Ambiente von Schloss Hof. Einer der Höhepunkte bei der zehnten Sommernacht war die Uraufführung der „Johanna Mikl-Leitner“ – Festfanfare, komponiert von Peter Platt. Infos unter: www.balldermarchfelder.at Foto: Katharina Schiffl   Die Jubiläums-Sommernacht auf Schloss Hof war ein großer Erfolg

Mehr Beiträge laden