NÖ Landesausstellung “Marchfeld Geheimnisse” im Schloss Marchegg

Eine Schatztruhe voller „Marchfeld Geheimnisse“ öffnet sich im barocken Schloss Marchegg bei der NÖ Landesausstellung von 26. März bis 13. November 2022 – ein Erlebnis für die ganze Familie. Über viele Jahrhunderte hat der Mensch den Naturraum im Marchfeld gestaltet und in eine Kulturlandschaft verwandelt. Heute ist die Region sowohl eine intensiv genutzte Kulturfläche als

Der Schlüssel zur erfolgreichen NÖ Landesausstellung „Marchfeld Geheimnisse“ im Schloss Marchegg

Begeistert zeigte sich der Präsident des Niederösterreichischen Landtages Karl Wilfing in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner vom stimmungsvollen Erscheinungsbild des Schlosses Marchegg. „Die einzigartige Generalsanierung lässt das bedeutende Schloss Marchegg in neuem Glanz erscheinen – seine Geschichte und Bedeutung wurden wiederentdeckt. Eingebettet in die einmalige Aulandschaft, hat das liebevoll restaurierte Schloss Marchegg einen einzigartigen Stellenwert

E-Bike Testaktion am Tag der offenen Baustelle

Am Tag der offenen Baustelle konnten Interessierte kostenlos EBike´s testen und sich ausführlich darüber informieren. Neben Probefahrten konnte die Aktion dazu genutzt werden sich intensiv über den Stand der Technik, Lieferzeiten, Reichweiten und notwendigen Wartungen der E-Bikes zu informieren. Alle Vor- und Nachteile konnten mit Vertretern der Firma RadWerk besprochen und geklärt werden. Aufgrund des

2021-11-11T08:42:09+01:0011. November 2021|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, KEM, Landesausstellung, Mobilität|

Sommernacht der Marchfelder 2022: Junge TänzerInnen gesucht

Nach zweimaliger coronabedingter Absage der „Sommernacht der Marchfelder“ wird es am Samstag, 11. Juni 2022 wieder heißen: ALLES WALZER! Das wunderschöne Ambiente von Schloß Hof wird für eine Nacht wieder zu DEM gesellschaftlichen Hotspot im Marchfeld. Im Jahr 2022 steht die ganze Region Marchfeld im Zeichen der Niederösterreichischen Landesausstellung unter dem Titel „Marchfeld Geheimnisse“. Die

2021-09-20T14:21:45+02:0020. September 2021|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, Landesausstellung, Wissenschaft|

1000 Jahre Probstdorf – Festwoche und ORF Beitrag

Mit einem umfangreichen Programm feiert der Ort Probstdorf im Marchfeld heuer sein "Millennium". Anlass ist die Schenkung der "Insel Sachsengang"  von Kaiser Heinrich II. an das Kloster Weihenstephan im Jahr 1021 (Urkunde von 14. November 1021). Im Rahmen der Festwoche ist die Ausstellung "Zeitreise in Jahrhundertschritten" noch bis 19.9. im Pfarrgarten zu sehen. Infos unter:

2021-09-17T15:00:53+02:0017. September 2021|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, Landesausstellung, Wissenschaft|

Ein Fest für die Natur – 25 Jahre Nationalpark Donau-Auen

Samstag, 18.09.2021 , 11:30 - 18:00 schlossORTH Nationalpark-Zentrum 2021 ist ein Jubiläumsjahr: Vor 25 Jahren wurde der Nationalpark Donau-Auen gegründet und schützt seither Lebensräume, Pflanzen und Tiere. Die erfolgreiche Rückkehr des Seeadlers im Nationalpark steht im Mittelpunkt des Geburtstagsfestes im schlossORTH Nationalpark-Zentrum. Einst als Brutvogel in der Region ausgestorben, ziehen heute wieder bis zu sechs

2021-09-17T14:42:49+02:0017. September 2021|Kategorien: [Land] Wirtschaft, Allgemein, Freizeit + Kultur, Landesausstellung|

wein.wild.weinviertel – Genuss im Schlosspark Eckartsau, 19. September 10-18 Uhr

Unter dem Titel „wein.wild.weinviertel“ – kurz www2021 - wird am Sonntag, 19. September 2021 von 10 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt das Schloss Eckartsau zur Bühne für alle Wild-Liebhaber und Naturfreunde. In der Säulenhalle, im Schloss-Innenhof und im Außenbereich werden sich Aussteller rund um Jagd, Wild, Natur und Tracht präsentieren. Jagdliche Geschenkideen, Wildprodukte, Info-Stände

Das Marchfeld diesen Sonntag im TV – ORF Erlebnis Österreich “Von der Au zur Steppe”

ORF 2 zeigt am Sonntag, 12.09. um 16:30Uhr in der Sendereihe Erlebnis Österreich ein Portrait des Naturraums im Marchfeld: "Von der Au zur Steppe - Naturerlebnis zwischen Donau und March". Sandberge in Oberweiden, Wanderdünen mit eiszeitlichem Ursprung und einer einzigartigen Artenvielfalt. Das sind nur einige der Besonderheiten des Marchfelds, abseits der großen Felder, abseits von

Neuer Film zeigt Geheimnisse der Region an der March

Marchfeld einmal mehr Schauplatz von Filmdreharbeiten An die 90 TeilnehmerInnen verfolgten begeistert Anfang September die Filmdoku „Leben an der March“ im Veranstaltungssaal Engelhartstetten. Alle waren sich einig: Herbert Nowohradsky hat mit seinem Film zahlreiche unentdeckte Ecken der Marchregion vor den Vorhang geholt. René Lobner gratulierte und ist sich sicher: „Der Film unterstreicht einmal mehr wie

Ferienprogramm im Nationalpark Donau-Auen

Noch bis inklusive 2. September wird jeden Donnerstag gemeinsam mit dem Nationalpark-Rangerteam geforscht, gebastelt und gespielt.   Wer ist auf der Suche nach spannenden Familienerlebnissen für die verbleibenden Ferienwochen? „Naheliegend“ ist ein besonderes Angebot des Nationalpark Donau-Auen. Gemeinsam mit Nationalpark-Rangerinnen und -Rangern erforschen wir bei wöchentlich wechselnden Themen die Lebewesen und ökologischen Zusammenhänge der Au,

Nach oben