/Allgemein

“Rendezvous Marchfeld” – ab 27. April im Kino

Die Kinopremiere "Rendezvous Marchfeld - 700 Jahre Zeitreise" findet am 27. April 2019 um 17:00 im Hollywood Megaplex in St. Pölten statt. Grußworte von Karl Wilfing, Präsident des NÖ Landtages in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Gesprächsrunde mit Bürgermeister Johann Zimmermann. Es finden sich viele historische Plätze, wenn man durch das Marchfeld streift. An

2019-04-17T14:55:18+02:0017. April 2019|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, LEADER 2014-2020, Presse|

Stellenausschreibung

Die Weinviertel Tourimus GmbH ist auf der Suche nach einer "MitarbeiterIn für Tourismusentwicklung rund um die NÖ Landesausstellung 2022". Die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 09.Mai 2019 an r.pochop@weinviertel.at. Ausschreibungsunterlagen

2019-04-16T08:41:26+02:0016. April 2019|Kategorien: Allgemein, Gesellschaft, Landesausstellung, Presse|

Spargelzeit im Marchfeld hat begonnen

Einige Landwirte haben bereits mit der Spargelernte begonnen. Der Marchfeldspargel ist weit über die Regionsgrenzen hinaus bekannt und besticht durch seine herausragende Qualität und erstklassigen Geschmack. Foto: Josef Salomon

2019-04-04T14:24:57+02:004. April 2019|Kategorien: [Land] Wirtschaft, Allgemein, Gesellschaft, Presse|

Regionalplanungsprozess mit Gemeinden gestartet

Durch ihre besondere Lage zwischen den beiden Städten Wien und Bratislava ist die Region von einer unglaublichen Dynamik geprägt. Dies zeigt sich in der hohen Attraktivität als Wohn- und Wirtschaftsraum und der Nachfrage nach zusätzlichem Bauland. Gleichzeitig ist das Marchfeld mit seinen fruchtbaren Böden und wertvollen Naturschätzen, wie dem Nationalpark Donauauen und den Marchauen ein

Startschuss für „Marchfeld mobil“

Das Marchfeld mobil stärkt seit 1.April 2019 die Erreichbarkeit in insgesamt 20 Gemeinden der Region Marchfeld. Fahrten zum Arzt, zum Einkaufen, zum Bahnhof etc. werden täglich von 5 bis 24 Uhr zwischen den über 650 gekennzeichneten Sammelhaltepunkten im Bedienungsgebiet möglich sein. Die Buchung wird telefonisch über eine einheitliche Callcenter-Nummer (0123 500 44 11), online oder

Vorarbeiten zur NÖ Landesausstellung im Marchfeld gestartet

Kick off zum Regionalen Masterplan für 2022 Nach der erfolgreichen Bewerbung der Region Marchfeld für die Niederösterreichische Landesausstellung im Jahr 2022 haben mittlerweile die ersten Vorbereitungsarbeiten begonnen. Um die Region Marchfeld bestmöglich auf das Jahr 2022 vorzubereiten, wurde mit dem Regionalen Masterplan ein Prozess zur Stärkung der Region gestartet. Dazu fand im Gemeindezentrum in Engelhartstetten

Veranstaltungen im März

Angelobung der Bundesheerrekruten in Eckartsau Am 22. März 2019 findet in der Marktgemeinde Eckartsau die Angelogung von  550(!) Rekruten der Bundesheerkasernen Mistelbach, Allentsteig, Melk, Mautern, Zwölfaxing und Götzendorf statt. Diese werden an diesem Tag angelobt und den Treueeid auf die Republik Österreich schwören. Die Feier beginnt bereits um 14.00 am Marktplatz mit einer Informationsveranstaltung der

2019-02-28T15:25:40+02:0028. Februar 2019|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, Landesausstellung, Presse|

Kulturstammtisch der Kulturvernetzung NÖ im Marchfeld

Sie sind Künstlerin oder in einem Kulturverein aktiv? Sie haben Fragen zu Haftpflichtversicherung, AKM, und Veranstaltungsanmeldung? Ihr seid Jugendliche und wollt einen Verein gründen, wisst aber nicht wie? Kulturförderung – schön und gut, aber wie kommt man zum Geld? Antworten auf diese und andere Fragen, die Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung mit Gleichgesinnten, gibt

2019-02-28T15:03:24+02:0028. Februar 2019|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, Landesausstellung, Presse|

Marchfeld wird zur Klima- und Energiemodellregion

Die Region Marchfeld erhielt Anfang des Jahres den Zuschlag als Klima- und Energiemodellregion. Für die nächsten drei Jahre haben es sich die 23 Marchfeldgemeinden zur Aufgabe gemacht, ambitionierte und klimapolitische Maßnahmen auf kommunaler und regionaler Ebene nachhaltig umzusetzen. Bundesministerin Elisabeth Köstinger: „Klima- und Energiemodellregionen leisten einen wesentlichen Beitrag zur Umsetzung der #mission2030, denn die Energiewende

Nationalpark Donau-Auen – Edith Klauser übernimmt die Leitung von Carl Manzano

Carl Manzano, der die Geschicke des Nationalparks mehr als 22 Jahre lang gelenkt hat, übergab am 15. Februar 2019 die Geschäftsführung im Rahmen eines Festakts im Schloss Orth an seine Nachfolgerin Edith Klauser. Bundesministerin Elisabeth Köstinger, NÖ LH-Stv. Stephan Pernkopf und Josef Taucher, Klubvorsitzender der SPÖ Wien in Vertretung von Umweltstadträtin Ulli Sima würdigten neben

2019-02-19T09:46:32+02:0018. Februar 2019|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, Presse|
Mehr Beiträge laden