/Fotowettbewerb war toller Erfolg

Fotowettbewerb war toller Erfolg

Gesucht waren die schönsten Plätze und Momente im Marchfeld!

Den ganzen Sommer hindurch konnten die schönsten Impressionen aus dem Marchfeld eingereicht werden. Auf den über 200 eingereichten Fotos zeigten die Teilnehmer ihre ganz persönliche Sicht auf das Marchfeld: einzigartige Landschaft, eindrucksvolle Natur, wertvolle Landwirtschaft, historische Schlösser, entspannte Spaziergänge – Das Marchfeld – eine Region, in der man gerne wohnt und lebt.

Die hochgeladenen Fotos konnten in der Folge auf der Regionshomepage online bewertet werden – und hier stimmten zahlreiche Besucher eifrig für ihre Lieblingsmotive.
In feierlichem Rahmen wurden nun die Sieger des Fotowettbewerbs vom Obmann der Region Marchfeld LAbg. Bgm. René Lobner und den Bürgermeistern Bgm. Johann Mayer, Bgm. Josef Reiter und Bgm. Werner Pozarek geehrt.

Wir gratulieren den Gewinnern und Gewinnerinnen mit den meisten Stimmen des Online-Votings, sowie der Jurywertung:
Gerhard Moser mit dem Foto „Abgehoben“ – Gewinner des Online-Votings (674 Stimmen)
Richard Prossenitsch mit dem Foto „Vielleicht kommt doch noch Regen von oben…“
Nadine Lange mit dem Foto „Sonnenuntergang Orth an der Donau“
Pia Pfeiffer vertreten von Iris Pfeiffer mit dem Foto „Heidefest in Obersiebenbrunn“

Max Springer mit dem Foto „Ein Licht am Ende des Weges“ – Gewinner der Jurywertung
Gerda Fitzthum mit dem Foto „Marchfeld – die Kornkammer Österreichs“
Alexander Dennecke mit dem Foto „Marienbründl Teich von Groißenbrunn“

Alle eingereichten Fotos und natürlich auch die Siegerfotos sind auf der Regionshomepage www.regionmarchfeld.at zu sehen.

Foto von links nach rechts:
Richard Prossenitsch, Eva Mitlöhner, Bgm. Johann Mayer, Gerda Fitzthum, Bgm. Josef Reiter, Iris Pfeiffer, Alexander Dennecke, Gerhard Moser, LAbg. Bgm. René Lobner, Nadine Lange, Bgm. Werner Pozarek

Hinterlassen Sie einen Kommentar