Startseite/Wissenschaft

Save the date: 15. Mai Marchfeldtag 2020 in Wien

Am 15. Mai 2020 findet wieder der mittlerweile zur Tradition gewordene Marchfeldtag statt. Am Hof in Wien wird Jimmy Schlager durch ein abwechslungsreiches Programm führen, für Speis und Trank sorgen regionale Anbieter. Weitere Informationen zum Programm folgen. Foto: Josef Salomon

Kostenlose Energieberatungen

Am 9. März 2020 und 10. April 2020 finden in der Region kostenlose Energieberatungstage statt. Die firmenunabhängige Beratung geht an Häuslbauer/ Sanierer/ Unternehmen der Region Marchfeld, die sich über folgende Themen informieren möchten:  Energiesparendes Bauen Dämmung Ökologische Baustoffe Fenster Heizsystem ändern/optimieren Solaranlagen Wohnraumlüftung Strom sparen Förderungen Energiekennzahl-Abschätzung Anmeldungen und nähere Informationen unter r.waxmann@regionmarchfeld.at oder 02213/3470-30.

2020-02-14T14:35:39+01:0014. Februar 2020|Kategorien: Allgemein, Gesellschaft, KEM, Presse, Wissenschaft|

Regionspartnerprogramm zur Niederösterreichischen Landesausstellung 2022

Mit dem Regionspartnerprogramm Marchfeld soll rund um die Niederösterreichische Landesausstellung 2022 in Marchegg und für die Zeit danach, ein großes und nachhaltiges Netzwerk geschaffen werden. Dabei stehen Aspekte wie Erfahrungsaustausch, Wissensvermittlung, Kennenlernen von Region und Leuten sowie das gemeinsame Finden neuer Ideen im Mittelpunkt. Nähere Infos HIER oder Mag. (FH) Mathias Wald +43 676 367 78 17

Vorbilder in der Energiebuchhaltung

Die Energie- und Umweltagentur Niederösterreich (eNu) hat im Jahr 2016 das Programm der "Energiebuchaltungs-Vorbildgemeinden" ins Leben gerufen um die Qualität der Energiebuchhaltungen den Gemeinden zu steigern. Durch diese Energiebuchhaltung können Energiespar-, Sanierungs- bzw. Geldsparpotentiale  leichter herausgefunden werden. Die KEM Marchfeld Gemeinden Haringsee, Raasdorf, Markgrafneusiedl, Weikendorf sowie Lassee (auch e5 Gemeinde) wurden beim Energiebeauftragten Forum 2019

2019-12-11T08:33:08+01:0011. Dezember 2019|Kategorien: Allgemein, Gesellschaft, KEM, Presse, Wissenschaft|

Der neue Faktencheck “Green Finance” ist da!

Der brandneue Faktencheck "Green Finance" gibt Antworten auf die 10 wichtigsten Fragen zu nachhaltiger Finanzierung! Alle verfügbaren Faktenchecks können von der Homepage KEM MARCHFELD heruntergeladen werden. Gedruckte Exemplare sind im Regionalbüro Lassee erhältlich.    Foto: Klima- und Energiefonds

2019-12-11T08:42:44+01:0010. Dezember 2019|Kategorien: Allgemein, Gesellschaft, KEM, Presse, Wissenschaft|

Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Verhaltensforscherin Jane Goodall auf Besuch im Marchfeld

Bei einer Wanderung und abendlichen Tschaikenfahrt anlässlich ihres Aufenthaltes in Österreich lernte Forscherlegende Jane Goodall die „Grüne Wildnis vor den Toren Wiens“ kennen. Sie besuchte gemeinsam mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen im September den Nationalpark Donau-Auen. Bundespräsident Alexander Van der Bellen hielt im Rahmen des Besuchs fest: „Die Aubesetzung 1984 hat die Zerstörung dieses

Top-Jugendticket 2019/20 beim “Marchfeld mobil” registrieren

Nicht nur ein neues Schuljahr steht bereits in den Startlöchern, sondern auch das Top-Jugendticket für das Jahr 2019/2020. Damit Sie alle Vorteile vom Top-Jugendticket auch weiterhin beim "Marchfeld mobil" nutzen könnten, vergessen Sie nicht dieses erneut zu registrieren. Bei Top-Jugentickets, sowie bei allen anderen auslaufenden Zeitkarten, wird die Anerkennung nicht automatisch verlängert Infos zum TOP-Jugenticket...

2019-08-28T12:16:00+02:0020. August 2019|Kategorien: Allgemein, Gesellschaft, Mobilität, Presse, Wissenschaft|

Junge Naturschützer unterwegs

Heuer fand das zehnte Junior Ranger Sommercamp im Nationalpark Donau-Auen statt. Im Rahmen des EU-geförderten Projektes "PlasticFreeDanube" waren auch die jungen Naturschützer unterwegs und sammelten angeschwemmten Plasikmüll. "Die Junior Ranger lernen im Zuge der Sammelaktion nicht nur über die Hintergründe der Plastikverschmutzung, sondern werden den gesammelten Plastikmüll mit Erhebungsbogen und Experimenten auch selbst analysieren" ,

Regionalplanungsprozess mit Gemeinden gestartet

Durch ihre besondere Lage zwischen den beiden Städten Wien und Bratislava ist die Region von einer unglaublichen Dynamik geprägt. Dies zeigt sich in der hohen Attraktivität als Wohn- und Wirtschaftsraum und der Nachfrage nach zusätzlichem Bauland. Gleichzeitig ist das Marchfeld mit seinen fruchtbaren Böden und wertvollen Naturschätzen, wie dem Nationalpark Donauauen und den Marchauen ein

Marchfeld wird zur Klima- und Energiemodellregion

Die Region Marchfeld erhielt Anfang des Jahres den Zuschlag als Klima- und Energiemodellregion. Für die nächsten drei Jahre haben es sich die 23 Marchfeldgemeinden zur Aufgabe gemacht, ambitionierte und klimapolitische Maßnahmen auf kommunaler und regionaler Ebene nachhaltig umzusetzen. Bundesministerin Elisabeth Köstinger: „Klima- und Energiemodellregionen leisten einen wesentlichen Beitrag zur Umsetzung der #mission2030, denn die Energiewende

Mehr Beiträge laden