Startseite/markus

Über markus

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat markus, 37 Blog Beiträge geschrieben.

Gedenkveranstaltung für die Opfer des Eisernen Vorhangs

Der Selbstverwaltungskreis Bratislava lädt jährlich am 17. November (Slowakischer Tag des Kampfes für Freiheit und Demokratie) zu einer Gedenkfeier beim Denkmal für die Opfer des Eisernen Vorhangs auf der slowakischen Seite der Brücke der Freiheit zwischen Schloss Hof und Devínska Nová Ves. Anlässlich „30 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs“ war auch die österreichische Bevölkerung eingeladen,

2019-11-18T10:56:59+01:0011. November 2019|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, Presse|

Stärkung der regionalen Identität

Ende Oktober fand auf Einladung von Landtagspräsident Mag. Karl Wilfing in Niederkreuzstetten die Vorstellung des Projektes „Regionsbewusstsein Weinviertel“ statt. Ziel dieses Projektes ist die Stärkung der regionalen Identität. Die gesamte Bevölkerung des Weinviertels und im Marchfeld, im Speziellen Jugendliche, Zugezogene, Personen die aus dem Weinviertel weggezogen sind, Betriebe (Landwirtschaft, Wirtschaft, Tourismus,etc.), alle Gemeinden des Weinviertels/Marchfelds und

2019-11-04T11:52:37+01:0031. Oktober 2019|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, LEADER 2014-2020, Presse|

Naturwege Lassee – Trockenlebensräume im Marchfeld erleben

Das Marchfeld beheimatet zahlreiche wertvolle Naturräume mit artenreicher Tier- und Pflanzenwelt. Die Feuchtlebensräume im Nationalpark Donau-Auen und in den March-Thaya-Auen sind einer breiten Bevölkerung bekannt und beleben den sanften Tourismus in der Region. Die Trockenlebensräume hingegen sind nur teilweise der lokalen Bevölkerung und Experten bekannt. Das innovative Projekt „Naturwege Lassee“ bringt nun die wenig bekannten

2019-10-29T11:56:27+01:0023. September 2019|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, KEM, Landesausstellung, LEADER 2014-2020, Presse|

Projektabschluss Renaturierung Untere March-Auen

Im Rahmen des von der EU geförderten Projekts "Renaturierung Untere March-Auen" wurden seit 2011 ambitionierte Renaturierungsmaßnahmen und Artenschutzprojekte umgesetzt. Der Projektabschluss wurde nun beim "Renature-Festival" in Marchegg gefeiert. Die March ist der größte linksufrige Zubringer im Oberlauf der Donau und gleichzeitig der einzige naturnahe Tieflandfluss pannonischer Prägung in Österreich. Prägend für die Wiesen und Auwälder

2019-10-29T11:57:01+01:0010. Juli 2019|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, KEM, LEADER 2014-2020, Presse|

Neue Radrouten im Marchfeld

Seit gut einem Monat stehen im Marchfeld zwei neue Radrouten zur Verfügung. Der "Dampfradweg" zwischen Leopoldsdorf im Marchfelde, Breitstetten und Orth an der Donau und der "Kaiserradweg" von Kopfstetten (Gemeinde Eckartsau) über Loimersdorf bis Engelhartstetten führen entlang der ehemaligen Bahntrasse R81/R82. Die neuen Radrouten sind asphaltiert und tragen somit wesentlich zur Attraktivierung des Freizeitangebotes bzw.

2019-10-29T11:57:34+01:0010. Juli 2019|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, KEM, Mobilität, Presse|

Spargelzeit im Marchfeld hat begonnen

Einige Landwirte haben bereits mit der Spargelernte begonnen. Der Marchfeldspargel ist weit über die Regionsgrenzen hinaus bekannt und besticht durch seine herausragende Qualität und erstklassigen Geschmack. Foto: Josef Salomon

2019-04-04T14:24:57+02:004. April 2019|Kategorien: [Land] Wirtschaft, Allgemein, Gesellschaft, Presse|

Marchfeld wird zur Klima- und Energiemodellregion

Die Region Marchfeld erhielt Anfang des Jahres den Zuschlag als Klima- und Energiemodellregion. Für die nächsten drei Jahre haben es sich die 23 Marchfeldgemeinden zur Aufgabe gemacht, ambitionierte und klimapolitische Maßnahmen auf kommunaler und regionaler Ebene nachhaltig umzusetzen. Bundesministerin Elisabeth Köstinger: „Klima- und Energiemodellregionen leisten einen wesentlichen Beitrag zur Umsetzung der #mission2030, denn die Energiewende

Nationalpark Donau-Auen – Edith Klauser übernimmt die Leitung von Carl Manzano

Carl Manzano, der die Geschicke des Nationalparks mehr als 22 Jahre lang gelenkt hat, übergab am 15. Februar 2019 die Geschäftsführung im Rahmen eines Festakts im Schloss Orth an seine Nachfolgerin Edith Klauser. Bundesministerin Elisabeth Köstinger, NÖ LH-Stv. Stephan Pernkopf und Josef Taucher, Klubvorsitzender der SPÖ Wien in Vertretung von Umweltstadträtin Ulli Sima würdigten neben

2019-02-19T09:46:32+01:0018. Februar 2019|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, Presse|

Aktueller Projektaufruf

Aufruf zur Einreichung von Projekten in der LEADER Region Marchfeld Die LEADER Region Marchfeld unterstützt Maßnahmen der Direktvermarktung zur Sicherung der Nahversorgung in den Gemeinden der Region Marchfeld. Gefördert werden die Einrichtung von Räumlichkeiten für Präsentation und Verkauf regionaler / landwirtschaftlicher Produkte für den Endkunden und Maßnahmen zur Verbesserung der Vermarktung regionaler / landwirtschaftlicher

Regionale Kulinarik (wieder) entdecken und erleben

Rund 20 Vertreter aus dem Marchfeld und Weinviertel unternahmen im Rahmen des vom Weinviertel Tourismus initiierten Projektes "Weinviertler Küche wieder(entdecken) und erleben" eine Exkursion ins Thermen- und Vulkanland Steiermark. An zwei Terminen im vergangenen Herbst begaben sich interessierte Projektpartner, bestehend aus Produzenten, Wirten und Vertreter von Heurigenbetrieben ins Thermen- und Vulkanland in die Südsteiermark. „Um

2019-01-22T15:26:14+01:0030. November 2018|Kategorien: Allgemein|
Mehr Beiträge laden