waxmann

/Rafaela Waxmann

Über Rafaela Waxmann

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Rafaela Waxmann, 26 Blog Beiträge geschrieben.

Rahmenprogramm Marchfeldtag in Wien am Freitag 17. Mai 2019

Die Region Marchfeld präsentiert sich im Rahmen des Marchfeldtages am 17. Mai 2019 Am Hof in der Bundeshauptstadt Wien. Regionale Produzenten, Marchfelder Ausflugsziele und ein buntes Rahmenprogramm bieten einen Tag voller Erlebnisse in der Wiener Innenstadt. Der Kabarettist und Sänger Jimmy Schlager führt als Moderator durch den Tag.   Buntes Rahmenprogramm im Überblick 11.00 –

2019-05-22T10:39:37+02:0010. Mai 2019|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, LEADER 2014-2020, Presse|

Europatag 9. Mai – Region Marchfeld profitiert von der Europäischen Union

Seit 2007 arbeiten die 23 Gemeinden als Region Marchfeld zusammen. In diesen Jahren wurden mit Unterstützung durch das LEADER Förderprogramm der Europäischen Union viele richtungsweisende Impulse in der Region gesetzt. Durch die regionale Zusammenarbeit der Gemeinden konnte die Wertschöpfung im Marchfeld erhöht und Arbeitsplätze gesichert bzw. neu geschaffen werden. 12 Jahre erfolgreiche Regionalentwicklung im Marchfeld

2019-05-09T15:36:06+02:009. Mai 2019|Kategorien: Allgemein, Gesellschaft, LEADER 2014-2020, Presse|

“Rendezvous Marchfeld” – ab 27. April im Kino

Die Kinopremiere "Rendezvous Marchfeld - 700 Jahre Zeitreise" findet am 27. April 2019 um 17:00 im Hollywood Megaplex in St. Pölten statt. Grußworte von Karl Wilfing, Präsident des NÖ Landtages in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Gesprächsrunde mit Bürgermeister Johann Zimmermann. Es finden sich viele historische Plätze, wenn man durch das Marchfeld streift. An

2019-04-17T14:55:18+02:0017. April 2019|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, LEADER 2014-2020, Presse|

Regionalplanungsprozess mit Gemeinden gestartet

Durch ihre besondere Lage zwischen den beiden Städten Wien und Bratislava ist die Region von einer unglaublichen Dynamik geprägt. Dies zeigt sich in der hohen Attraktivität als Wohn- und Wirtschaftsraum und der Nachfrage nach zusätzlichem Bauland. Gleichzeitig ist das Marchfeld mit seinen fruchtbaren Böden und wertvollen Naturschätzen, wie dem Nationalpark Donauauen und den Marchauen ein

Startschuss für „Marchfeld mobil“

Das Marchfeld mobil stärkt seit 1.April 2019 die Erreichbarkeit in insgesamt 20 Gemeinden der Region Marchfeld. Fahrten zum Arzt, zum Einkaufen, zum Bahnhof etc. werden täglich von 5 bis 24 Uhr zwischen den über 650 gekennzeichneten Sammelhaltepunkten im Bedienungsgebiet möglich sein. Die Buchung wird telefonisch über eine einheitliche Callcenter-Nummer (0123 500 44 11), online oder

Vorarbeiten zur NÖ Landesausstellung im Marchfeld gestartet

Kick off zum Regionalen Masterplan für 2022 Nach der erfolgreichen Bewerbung der Region Marchfeld für die Niederösterreichische Landesausstellung im Jahr 2022 haben mittlerweile die ersten Vorbereitungsarbeiten begonnen. Um die Region Marchfeld bestmöglich auf das Jahr 2022 vorzubereiten, wurde mit dem Regionalen Masterplan ein Prozess zur Stärkung der Region gestartet. Dazu fand im Gemeindezentrum in Engelhartstetten

Veranstaltungen im März

Angelobung der Bundesheerrekruten in Eckartsau Am 22. März 2019 findet in der Marktgemeinde Eckartsau die Angelogung von  550(!) Rekruten der Bundesheerkasernen Mistelbach, Allentsteig, Melk, Mautern, Zwölfaxing und Götzendorf statt. Diese werden an diesem Tag angelobt und den Treueeid auf die Republik Österreich schwören. Die Feier beginnt bereits um 14.00 am Marktplatz mit einer Informationsveranstaltung der

2019-02-28T15:25:40+02:0028. Februar 2019|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, Landesausstellung, Presse|

Kulturstammtisch der Kulturvernetzung NÖ im Marchfeld

Sie sind Künstlerin oder in einem Kulturverein aktiv? Sie haben Fragen zu Haftpflichtversicherung, AKM, und Veranstaltungsanmeldung? Ihr seid Jugendliche und wollt einen Verein gründen, wisst aber nicht wie? Kulturförderung – schön und gut, aber wie kommt man zum Geld? Antworten auf diese und andere Fragen, die Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung mit Gleichgesinnten, gibt

2019-02-28T15:03:24+02:0028. Februar 2019|Kategorien: Allgemein, Freizeit + Kultur, Gesellschaft, Landesausstellung, Presse|

Ökologische Anlaufstelle in der Region

Seit Anfang des Jahres bietet der „Natur im Garten“ Regionalstandort in Gänserndorf eine kompetente Anlaufstelle zu allen Fragen rund um das ökologische Gärtnern im Weinviertel. „Dank des Regionalstandorts in Gänserndorf erhalten Gartenfans und Gemeinden im Weinviertel schneller und einfacher Informationen über die naturnahe Garten- und Grünraumpflege“, erklärt Landesrat Martin Eichtinger: „Denn das Interesse an der

Info-Veranstaltung zur Elektromobilität

Am 23. Jänner 2019 fand im Regionalbüro eine Info-Veranstaltung zu Elektromobilität statt. Bürgermeister und Gemeinderäte hatten die Möglichkeit sich über den aktuellen Stand der Technik, Umsetzungen und Fördermöglichkeiten zu informieren. Fachlich wurde die Veranstaltung durch Mag. Peter Haftner von der Energie- und Umweltagentur sowie Philipp Pascal Kalomiris, M.A. als unabhängigen Berater unterstützt.

2019-01-30T13:19:52+02:0030. Januar 2019|Kategorien: Allgemein, Gesellschaft, Mobilität, Presse|
Mehr Beiträge laden